feste zahnspangen

Festsitzende Zahnspangen

Da die festsitzende Zahnspange Tag und Nacht im Mund verbleibt, arbeitet sie kontinuierlich und ist dadurch sehr effektiv.

Festsitzende Zahnspangen können Zähne unabhängig vom Alter körperlich im Knochen bewegen. Ihr wichtigster Bestandteil sind die Brackets, die als Befestigungselemente durch eine spezielle und schonende Klebetechnik an einer vorgegebenen Stelle auf die Oberfläche des Zahnes geklebt werden. Die Bewegungsinformation, die die Zähne benötigen, um in die richtige Position zu rücken, ist bereits in den einzelnen Brackets gespeichert.

Als Ansatzpunkt zur Bewegung der Zähne besitzen sie einen Schlitz (Slot), in den ein zahnbogenförmiger elastischer Draht gelegt werden kann. Dieser wird fest an den Brackets fixiert und bewegt die Zähne mit der Bewegungsinformation, die er aus dem Bracket erhält, so langsam in die richtige Position. Etwa alle sechs Wochen wird der Drahtbogen ausgetauscht und etwas stärker, bis die endgültige Zahnposition erreicht ist.

Um Ihren ästhetischen Wünschen und Vorstellungen gerecht zu werden, bieten wir Ihnen unterschiedliche Bracketarten und Drahtbögen an: 

  • Mini-Metallbrackets
  • Keramikbrackets (allergieminimierend)
  • Superelastische Bögen (auch nickelfrei)
  • Weiß beschichtete Bögen
  • 24 Karat vergoldete Bögen (allergieminimierend)

Erfahren Sie mehr über die Behandlungsmöglichkeiten in einem persönlichen Beratungsgespräch!

 

invisalign platin status

Annett Heppner

Fachzahnärztin

für Kieferorthopädie

Rudolf-Breitscheid-Straße 35

14482 Potsdam-Babelsberg

  • 0331 - 740 46 03
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechzeiten

Mo  9 bis 11 Uhr u. 13 bis 19 Uhr

Di  13 bis 19 Uhr

Mi  9 bis 11 Uhr u. 13 bis 18 Uhr

Do  13 bis 18 Uhr

Fr  nach Vereinbarung

Hier finden Sie uns

Anfahrt