Invisalign® - Die unsichtbare Zahnspange

Eine durchsichtige Zahnspange zur Zahnkorrektur

Invisalign® - Die unsichtbare Zahnspange

Unsichtbare Zahnschienen von Invisalign® zur Korrektur von Zahnfehlstellungen sind aktuell das Behandlungssystem der Wahl in Brandenburg. Zu den erheblichen Vorteilen gehört die Diskretion dieser Zahnspange, die insbesondere auch bei Erwachsenen zu keinen Beeinträchtigungen im Alltag mehr führt. In unserer Praxis in Potsdam bieten wir die Invisalign® Zahnbehandlung im Rahmen einer modernen, nachhaltigen Kieferorthopädie an.
Invisalign® - Die Revolution in der Kieferorthopädie

Was ist Invisalign® ?

In den Anfangszeiten der Kieferorthopädie standen nur sehr auffällige Methoden zur Zahnkorrektur zur Verfügung. Insbesondere für Erwachsene führt eine deutlich sichtbare Metallspange zu erheblichen Einschränkungen im Alltag und wirkt sich negativ auf das Selbstbewusstsein aus. Mit der unsichtbaren Zahnschiene ist eine Methode entwickelt worden, mit der Zahnfehlstellungen diskret beseitigt werden können.
Ein Blick zurück

Auf dem Weg zur diskreten Zahnkorrektur

Die Idee, dass man mit Kunststoffen Zähne verschieben kann, ist nicht neu. Bereits in den 50ger Jahren entwickelte der Kieferorthopäde Harold D. Kesling eine Gummi-Schiene, um schiefe Zähne zu begradigen. Perfektioniert wurde das Verfahren aber erst mit dem Aufkommen der Möglichkeit, per Computersimulation eine Zahnbehandlung zu planen und dafür individuelle Zahnschienen anfertigen zu können. Der Firma Align Technologie gelang der Durchbruch. Ganz ohne unangenehmen Abdruck konnten patientenspezifische Zahnschienen hergestellt werden.
SmartTrack-Material zur Kontrolle der Zahnbewegung
Leicht herausnehmbar, um besser Lebensmittel oder Getränke zu genießen.
Hoch elastisch für einen verbesserten Sitz der Aligner und hohen Tragekomfort.

Das ist der Unterschied zu anderen Zahnspangen

Vor der Erfindung der unsichtbaren Zahnspange wurden meistens feste Zahnspangen auf den Zähnen angebracht. Diese wurden nach und nach justiert, um so die Zahnfehlstellung zu korrigieren. Ein Herausnehmen der festen Spange war nicht möglich. Zudem hat sie in hygienischer und ästhetischer Hinsicht starke Nachteile. Die unsichtbare Zahnschiene dagegen ist erstens unsichtbar und zweitens kann sie herausgenommen werden zum Putzen der Zähne und zum Essen. Für jeden Behandlungszyklus wird eine neue Schiene hergestellt; die Abstände für den Wechsel legt der Kieferorthopäde fest. Die transparenten, herausnehmbaren Invisalign®-Aligner bringen die Zähne Schritt für Schritt in die gewünschte Position. Die Aligner werden für jeden Patienten maßgeschneidert.

Was kostet Invisalign?

Die Kosten für die zahnmedizinische Invisalign-Behandlung werden nicht von den Krankenkassen übernommen. Daher müssen Patienten die Kosten selbst tragen. Entscheidend für den Preis der Behandlung sind die Art und der Schweregrad der Zahnfehlstellung. Rechnen Sie mit Kosten zwischen 2500 und 7500 Euro.

Invisalign Behandlung in unserer Praxis für Kieferorthopädie in Potsdam

Wir sind in unserer Praxis in Potsdam auf die Invisalign-Behandlung spezialisiert. Die Möglichkeit der unsichtbaren Zahnkorrektur bieten wir schon seit vielen Jahren an und können auf einen entsprechenden Erfahrungsschatz zurückgreifen.

Seit Oktober 2012 nutzen wir für unsere Patienten für die Invisalign® Behandlung einen intraoralen Scanner. Das bedeutet, wir müssen keine Abdrücke für die fast unsichtbaren Schienen (Invisalign®) mehr herstellen. Damit sind wir eine der ersten kieferorthopädischen Praxis in Potsdam, die abdruckfrei bei Invisalign® behandelt.

Kontakt

ANNETT HEPPNER
Fachzahnärztin für Kieferorthopädie

Rudolf-Breitscheid-Straße. 35/35A,
14482 Potsdam-Babelsberg

Telefon: 0331 740 46 03
Telefax: 0331 740 46 05
E-Mail: rezeption@kfo-heppner.de

Sprechzeiten

Mo
Di
Mi
Do
Fr
09:00 – 11:00 Uhr/13:00 – 18:30 Uhr
13:00 – 18:30 Uhr
09:00 – 11:00 Uhr/13:00 – 17:30 Uhr
13:00 – 17:30 Uhr
Nach Vereinbarung

Notfallsprechstunde

Mo – Do
13:00 – 15:00 Uhr

Anfahrt

Bus Haltestelle Rathaus Babelsberg (601, 616, 690, 693, 694)
Tram Haltestelle Rathaus Babelsberg (94, 99)
Bahn Bahnhof Rathaus Babelsberg (S7)
Auto Parkplätze direkt hinter der Praxis (EDEKA)
Planen Sie Ihre jetzt individuelle Anfahrt
Jameda - Annett Heppner
Sanego - Annett Heppner
Google Bewertungen - Annett Heppner
kFO Heppner - Kieferorthopäde Potsdam
Copyright © 2021 – 2022 KFO Heppner
Urlaub: Am Montag, den 19.12.2022 bis einschließlich Freitag, den 06.01.2023 bleibt die Praxis geschlossen. Ab Montag, den 09.01.2023 sind wir zu den gewohnten Öffungszeiten wieder da.
Notfälle: Bei akuten Schmerzen oder kaputten Geräten bitten wir Sie, sich an die telefonische Rufbereitschaft des kieferorthopädischen Notdienst zu wenden. Tel.: 0171-4408336
chevron-downarrow-rightlayers