So funktioniert Invisalign

Der Behandlungsablauf

So funktioniert Invisalign

Die Invisalign Behandlung ist für unsere Patienten nahezu schmerzfrei und mit wenig Zeitaufwand verbunden. Gerne zeigen wir Ihnen an dieser Stelle, wie eine Invisalign-Behandlung perspektivisch ablaufen kann.
Invisalign Beratung bei KFO Annett Heppner
Sechs schritte bis zur Behandlung mit der unsichtbaren Zahnspange
1. Schritt:

Beratungsgespräch

Wir laden Sie herzlich in unsere Praxis für Kieferorthopädie nach Potsdam zu einem ersten Beratungsgespräch ein. Wir nehmen uns Zeit für Sie, klären Ihre Fragen und besprechen gemeinsam das Behandlungsziel. Zudem prüfen wir, ob dieses Ziel im Rahmen der Aligner Therapie erreicht werden kann.
2. Schritt:

Diagnostik

Auf der Basis unseres Gespräches und den diagnostischen Unterlagen schlagen wir einen Behandlungsweg und eine Behandlungsdauer inkl. Kosten vor. Sie erhalten von uns ein individuelles Angebot (Behandlungsplan). Gerne beraten wir Sie auch darin, eine passende Finanzierungsmöglichkeit für die Invisalign Therapie in unserer Praxis in Brandenburg zu finden.
3. Schritt:

Digitaler Scan

Sind alle medizinischen und vertraglichen Fragen geklärt, dann vereinbaren wir einen Termin für den digitalen Scan Ihres Gebisses. Mithilfe des iTero®-Intraoralscanner können wir den gesamte Ober- und Unterkiefer digitalisieren und die Behandlung am Computer planen und vorbereiten.
iTero®-Intraoralscanner

Zahnkorrektur ohne unangenehme Abdrücke mit dem iTero®-Intraoralscanner

Für die klassischen Zahnspangen mussten Patienten bislang eine unangenehme Prozedur aushalten. Wir verwenden im Rahmen der Invisalign Behandlung in unserer Praxis in Potsdam modernste Technik, die diese Abdrücke überflüssig macht. Mithilfe eines iTero®-Intraoralscanners entsteht innerhalb von 10 Minuten ein erstklassiger und hochpräziser Scan, der das unangenehme Beißen auf eine Abdruckmasse überflüssig macht. Die Daten können in Sekundenschnelle dorthin geschickt werden, wo die Zahnschienen geplant und hergestellt werden.
4. Schritt:

Abstimmung

Auf der Basis der Scans entwickelt der Kieferorthopäde oder Kieferorthopädin die Therapie und beurteilt das Endergebnis. Wenn das geplante Ergebnis zufriedenstellend ist wird mit der Anfertigung der Zahnschienen begonnen.
5. Schritt:

Behandlung

Schon wenige Wochen später erhalten Sie Ihr erstes Invisalign-Zahnschienen Set. Die Schienen tragen Sie Tag und Nacht (ca. 20 Stunden) und nehmen sie lediglich zum Essen und für die Zahnpflege heraus. Der Wechsel der Schienen erfolgt selbstständig, gewöhnlich nach einer Woche bis 10 Tagen. Während der regelmäßigen Kontrolltermine, alle 6-10 Wochen in unserer Invisalign Praxis, prüfen wir den Behandlungsfortschritt. Nachdem das Behandlungsziel erreicht wurde, manchmal sind so genannte Feineinstellungen oder zusätzliche Aligner nötig, ist die Invisalign Behandlung abgeschlossen.
6. Schritt:

Retention/Haltephase

Sie bekommen von unserer Invisalign Praxis Halteschienen für die Nacht (ca 8-10 Stunden Tragezeit) und wenn nötig geklebte Retainer (innen liegender Haltedraht) zur Stabilisierung des Behandlungsergebnis.
Diese Phase ist individuell und kann mehrere andauern.

Kontakt

ANNETT HEPPNER
Fachzahnärztin für Kieferorthopädie

Rudolf-Breitscheid-Straße. 35/35A,
14482 Potsdam-Babelsberg

Telefon: 0331 740 46 03
Telefax: 0331 740 46 05
E-Mail: rezeption@kfo-heppner.de

Sprechzeiten

Mo
Di
Mi
Do
Fr
09:00 – 11:00 Uhr/13:00 – 18:30 Uhr
13:00 – 18:30 Uhr
09:00 – 11:00 Uhr/13:00 – 17:30 Uhr
13:00 – 17:30 Uhr
Nach Vereinbarung

Notfallsprechstunde

Mo – Do
13:00 – 15:00 Uhr

Anfahrt

Bus Haltestelle Rathaus Babelsberg (601, 616, 690, 693, 694)
Tram Haltestelle Rathaus Babelsberg (94, 99)
Bahn Bahnhof Rathaus Babelsberg (S7)
Auto Parkplätze direkt hinter der Praxis (EDEKA)
Planen Sie Ihre jetzt individuelle Anfahrt
Jameda - Annett Heppner
Sanego - Annett Heppner
Google Bewertungen - Annett Heppner
kFO Heppner - Kieferorthopäde Potsdam
Copyright © 2021 – 2022 KFO Heppner
Osterferien: Am Montag, den 11.04. bis einschließlich Freitag, den 22.04. bleibt die Praxis geschlossen. Ab Montag, den 25.04. sind wir zu den gewohnten Öffungszeiten wieder da.
crosschevron-downarrow-rightlayers